Schleifscheiben für Flachschleifen

rettifichepiano

Das Flach- oder Tangentialschleifen wird für alle kontinuierlichen Schleifarbeiten oder Schleifarbeiten mit Schnittunterbrechung auf ebenen Flächen mit Präzisionsschleifen mit horizontaler oder vertikaler Welle, mit Quer- oder Drehtisch durchgeführt. Die Schleifgeschwindigkeit variiert von 25 bis 63 m/s. Die Schleifmethode auf Flachschleifen hängt von den Arbeitsanforderungen, Einspannungen, der Art der Maschine und dem zu bearbeitenden Werkstück ab: Schleifen mit Kreuztisch, Schleifen mit Drehtisch, Tiefschleifen. Diese Bearbeitungsarten erfordern angesichts der bemerkenswerte Materialmenge, die zu beseitigen ist, ein starke Abtragung und gute Hitzebeständigkeit; daher halten wir es für wichtig, dass die verwendeten Schleifscheiben aus gesinterten Superschleifmitteln (Cubitron) oder speziellen Superschleifmitteln wie Einkristalle oder Rubinkorund sind, die mit speziellen selbstausrichtenden Bindungen mit hoher Beständigkeit, die eine hervorragende Schärfe und eine bemerkenswerte Reduktion der Ausrichtungsanzahl garantieren, verdichtet werden. Für diese Bearbeitungen verfügen wir über Schleifscheiben von Durchmessern bis zu 1260. Für die korrekte Auswahl der Spezifikationen sind folgende Elemente zu berücksichtigen: das zu verarbeitende Material, die Art der auszuführenden Verarbeitung, die Diamanten, Zykluszeiten, der gewünschte Dressiergrad des Werkstücks und die Quantität der zu beseitigenden Schleifzugabe. Angesichts der Bedeutung und der entsprechenden Schwierigkeiten beim Ausführen dieser Bearbeitungen stellen wir unsere Erfahrungen und Technologien in den Dienst des Kunden und empfehlen unsere besten Produkte, je nach ausdrücklich gewünschten Anforderungen und bieten technische Beratung und Assistenz an der Maschine an.

Bearbeitungen